FANDOM


  • Hallo alle zusammen,

    meine Frage, wodurch ist Enjus Korrosionsrate angestiegen? (Ende 1 Light Novel, Ende 4 Episode vom Anime)

    Man sieht nicht, dass ein Gastrea beim Durchqueren des Waldes Enju das Virus injezieren konnte... Beim Kampf gegen Kagetane dürfte es auch nicht passiert sein... Das einzige mal, wo Enju davor sictbar verletzt war von einem Gastrea, war gaaaanz am Anfang, ein Kratzer am Arm, als Enju den Spinnengastrea mit einem Tritt besiegte... Aber, dass das Ihre Rate von 24,9% auf über 42,8% anhob?

    Ich bitte um Eure Hilfe und Gedanken diesbezüglich :)

    Vielen Dank an alle im Voraus

      Lade Editor…
    • Hallo,

      das ist die nicht. Rentaro sagt Enju zwar, das sie 24,9% hätte, das ist aber geschwindelt. Das steht auch am Ende des Berichts.

      "Um die Patientin zu schützen wurde ihr ein niedrigerer Prozentsatz mitgeteilt. Die Verantwortung für die Aufklärung liegt laut Gesetzt beim Promoter."

      Vermutlich hatte Enju vorher schon Werte um die 40 %, die jetzt leicht angetiegen sind. Und da die 24,9% gelogen sind haben sie Enju wahrscheinlich schon früher falsche, niedrige Werte gesagt, z.B. 23 %. Was auch Enjus Kommentar zu den 24,9% erklären würde. "Fast unverändert"

      Mit freunlichen Grüßen

      Biolectra

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.