Black Bullet Wiki
Advertisement
Black Bullet Wiki

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Black Bullet Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Kasumitsu Tendo (天童 和光, Tendou Kazumitsu?) ist der stellvertretende Minister für Land, Infrastruktur und Transport. Er ist auch Kisaras Halb-Bruder. Er ist auch weitgehend für die Ursache der dritten Kanto-Schlacht verantwortlich. Genauer gesagt, ist er für die Ursache des Zusammenbruchs von Monolith 32 verantwortlich. Er war derjenige, der den Bau des Monolithen 32 beaufsichtigte, doch er sparte mit der Herstellung eines Monolithen aus reinem Varanium und fügte Füllmaterial hinzu, um Geld zu sparen. Aufgrund der schwachen magnetischen Energie, die er abgab, konnte sich Aldebaran anschließend daran festhalten. Kasumitsu Tendo wurde von seiner Schwester Kisara Tendo während eines Duells nach den Ereignissen und dem Ende der dritten Kanto-Schlacht getötet.

Aussehen[]

Persönlichkeit[]

Fähigkeiten[]

Ausrüstung[]

Beziehungen[]

Bilder[]

Trivia[]

  • In einem Kampf gegen seine Schwester Kisara stirbt er durch eine blitzschnelle Schlagkombination von ihr, bei der er zunächst sein Bein verliert und dann, wenige Minuten später, zweigeteilt auseinander klappt.

Weitere Tendos:

Hyuga Tendo, Gentaku Tendo, Terutoshi Tendo und Kikunojo Tendo.

Advertisement